Ergonomie in der Küche.

Die Küche ist nicht nur Wohnraum sondern in erster Linie ein Arbeitsplatz, bei dem es auf die richtigen Arbeitsabläufe und Arbeitshöhen ebenso ankommt wie auf die richtige Organisation der Stauräume. Ergonomisch sinnvoll wird die Küche in fünf Zonen unterteilt:
  • –  Bevorraten
  • –  Aufbewahren
  • –  Spülen
  • –  Rüsten
  • –  Kochen/Backen

Das garantiert kurze Wege und – verbunden mit der richtigen Arbeitshöhe –komfortables, ermüdungsfreies und rationelles Arbeiten.
Unser Partner Blum hat als führende internationale Marke alle wichtigen Details zum Thema Stauraum und Ergonomie in einem Zonenplaner zusammengefasst. Die Ergebnisse umfangreicher Untersuchungen und Studien hat Blum in Beschläge und Systeme einfliessen lassen, die auch in jeder Küche und in jedem einzelnen Möbel von Element-Küchen zu finden sind.

Zum Zonenplaner
Weitere Informationen zum Thema „Ergonomie“
Weitere Informationen zum Thema „Stauraum und Komfort“
Leporello „Ergonomie“